Your Place to Find everything your days needs.

Currencies Today

$100=141.03AUD
$100=173.46BGN
$100=399.88BRL
$100=139.23CAD
$100=97.46CHF
$100=657.33CNY
$100=2,400.27CZK
$100=662.01DKK
$100=88.69EUR
$100=68.94GBP
$100=778.86HKD
$100=676.90HRK
$100=27,505.99HUF
$100=1,349,138.80IDR
$100=6,824.11INR
$100=11,270.07JPY
$100=120,619.07KRW
$100=1,923.30MXN
$100=416.45MYR
$100=858.30NOK
$100=150.47NZD
$100=4,750.42PHP
$100=391.21PLN
$100=396.82RON
$100=7,945.46RUB
$100=838.58SEK
$100=139.74SGD
$100=3,560.00THB
$100=292.95TRY
$100=1,589.30ZAR
Current: 2016-02-12

Date

Live Exchange Rate Calculator
Convert: From: To:
* The Currency Conversion Calculator is Live and Update 24/7

Top Markets News

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 12.02.2016 um 17:55 Uhr
Posted on Friday February 12, 2016

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 12.02.2016 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

Die Commerzbank trotzt dem Trend und vervierfacht Gewinn
Posted on Friday February 12, 2016

Hauptsitz der Commerzbank in Frankfurt am MainRollentausch in der deutschen Finanzbranche: Während die Deutsche Bank mit tiefgreifenden Schwierigkeiten kämpft und 2015 einen Rekordverlust verbuchte, steht das ehemalige Kriseninstitut Commerzbank wieder gut da. Im vergangenen Jahr verdiente Deutschlands zweitgrößte Bank unter dem Strich 1,06 Milliarden Euro.


Insolvenzverfahren für German Pellets frühestens im April 
Posted on Friday February 12, 2016

Insolvenzverfahren für German Pellets frühestens im April Die vorläufige Insolvenzverwalterin der German Pellets GmbH in Wismar, Bettina Schmudde, rechnet erst im April oder Mai mit der Eröffnung des Insolvenzverfahrens.


Deutsche Bank kauft in großem Stil Anleihen zurück
Posted on Friday February 12, 2016

Die Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt am MainNach einer Woche heftiger Kursausschläge und Zweifeln an ihrer Finanzkraft geht die Deutsche Bank in die Offensive. Sie kündigte am Freitag den Rückkauf eigener Anleihen im Wert von bis zu knapp 4,8 Milliarden Euro an. Damit beweist die Bank Kapitalstärke und wirbt um das Vertrauen der Investoren. Der Aktienkurs schoss in die Höhe.